Unterwasserkabel für Google und Facebook

120px-Google_2015_logo.svgDie schnellste Datenverbindung über den Pazifik, von Los Angeles und Hongkong, wird vom chinesischen Anbieter China Soft Power Technology verlegt. Google, Facebook und der Netzwerkbetreiber Pacific Light Data Communication finanzieren das Projekt. 12.800 Kilometer soll das Kabel sein, welches 120 Terabit pro Sekunde zur Verfügung stellt. 60 Terabit sind bis dato der gemessene Rekord. Ab 2018 soll die Verlegung erfolgreich erfolgt sein. Jedes der Unternehmen erhält ein eigenes Kabel, so daß die Datenübertragung nicht geteilt werden muss. Der Preis von ca. 400 Millionen US-Dollar spricht hier für sich.

Weitere Informationen lesen Sie hier: Unterwasserkabel für Google und Facebook