Facebook – Aktien ohne Stimmrecht

1441991777_square-facebookFacebook-Chef Mark Zuckerberg hat in den kommenden Jahren vor, seine kompletten Facebook Aktien zu spenden. Nachdem dann sein Anteil an dem Online-Netzwerk sinken würde und somit auch seine Kontrolle als Chef des Imperiums, hat Zuckerberg sich dazu entschlossen, Aktien ohne Stimmrecht einzuführen. Somit kontrolliert er weiter die Mehrheit der Stimmrechte. Mit minimaler Kritik wurde der Schritt bei der Aktionärsversammlung angenommen. Auch wurde der Verwaltungsrat wieder gewählt.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Facebook – Aktien ohne Stimmrecht