Samsung stichelt gegen Apple

pay_home_ic_appSeit Samsung nach Apple Pay ihr Samsung Pay an den Start gebracht hat, wird in bisher allen TV – Spots von Samsung gegen Apple gestichelt. Es handelt sich bei den jeweiligen Systemen um unterschiedliche Technologien. Apple nutzt den NFC-Chip, um drahtlos kommunizieren zu können, Samsung setzt neben dem NFC-Chip auch auf Technoligie Magnetic – Secure.  Hierbei wird die Information des Magnetstreifens einer Bankkarte mit einem magnetischen Signal übertragen. Dieses simuliert das Durchziehen einer echten Karte durch das Lesegerät. Natürlich könnte man auch einfach nur auf die Vorzüge der zusätzlichen Technologie hinweisen. Für Samsung jedoch nicht genug und somit ist der neue Werbespot wieder darauf ausgerichtet, den Konkurrenten dumm aussehen zu lassen. Ob das so gut bei den Kunden ankommt ist jedoch fraglich.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: Samsung stichelt gegen Apple