Autopilot von Tesla – endlich auf dem Markt!

tesla-model-s-autopilot-software-70

Autopilot Tesla

Für 2.500 Dollar ist es in den USA nunmehr möglich sich die Autopilot-Software von Tesla zu kaufen. Der Wagen hält somit automatisch die Spur, wechselt diese aber auch wenn der Blinker gesetzt wird und hält Abstand zu anderen Fahrzeugen. Auch das Einparken erfolgt selbstständig und der Autopilot sucht sich auch selbst die passende Parklücke aus. Geplant ist beim nächsten Update, das Fahrzeug alleine in die Garage fahren zu lassen. In rund 60.000 Fahrzeugen von Tesla ist es momentan möglich den neuen Autopiloten zu nutzen. Musk – CEO von Tesla plant in ca. drei Jahren, daß die Passagiere mit dem Autopiloten selbständig von A nach B gefahren werden können. Momentan ist man in der Anfangsphase und auch rechtlich ist immer noch der Fahrer haftbar, so daß das der Autopilot noch eine nette Spielerei, aber noch nicht eine sichere Autofahrt garantiert. Autos von Tesla gehören zur  Luxus-Klassen. Dies soll sich jedoch im Jahr 2017 ändern. Dann sollen diese Spitzenautos auch für „Otto Normalverbraucher“ erschwinglich sein.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: Autopilo von Tesla – endlich auf dem Markt!