Ionic: Einführung in das Erstellen von Hybrid-Apps

27 Jul Mobile News

Zu Beginn des Mobile-Zeitalters waren Hybrid-Apps die große Verheißung: eine Codebasis bedient alle Plattformen und jeder Webentwickler ist automatisch zum App-Entwickler qualifiziert. Die Ernüchterung folgte rasch: Hybride fühlten sich nicht nativ genug an, die Performance überzeugte nicht, Entwicklertools fehlten. Dank jüngster Weiterentwicklungen der Mobile-Technologien setzt ein Framework nun jedoch zur echten Revolution an: Ionic. Im ersten Teil der Artikelserie stelle ich Ihnen das Konzept einer Hybrid-App und die Besonderheiten von Ionic vor.

Der Beitrag Ionic: Einführung in das Erstellen von Hybrid-Apps ist auf entwickler.de erschienen.

Den ganzen Bericht gibt es bei Ionic: Einführung in das Erstellen von Hybrid-Apps