Dependency Injection mit ABAP

27 Nov Mobile News

Mit ABAP Objects (OO) hat die SAP AG die objektorientierte Programmierung in SAP-Systemen ermöglicht. Mittlerweile ist OO als Programmiermodell für Neu- und Weiterentwicklungen durch SAP gesetzt. Damit hat der Programmierer die Möglichkeit, die aus der OO bekannten Patterns und Programmierprinzipien in seinen ABAP-Applikationen zu verwenden. Das Vorgehen zur Erstellung von OO-Programmen unterscheidet sich allerdings von prozeduralen Anwendungen. Mithilfe der Kapselung von Programmeinheiten in Klassen lassen sich mehrere Instanzen erzeugen, die unterschiedliche Implementierungen und… Den vollständigen Bericht gibt es bei Dependency Injection mit ABAP