ANSI C goes OOP

ANSI C goes OOP

27 Dez Mobile News

OOP ist das Programmierparadigma, das spätestens seit den 90er Jahren mit dem Aufkommen von Java den Massenmarkt endgültig erobert hat. Da es die meisten moderneren Programmiersprachen (C++, Java, C#, Python) syntaktisch unterstützen oder, wie im Fall von Java und Scala, sogar erzwingen, begegnet man oft der Auffassung, OOP wäre die Eigenschaft bestimmter Sprachen. Tatsache ist, dass OOP durch bestimmte syntaktische Eigenschaften einiger Sprachen unterstützt wird. Sprachen wie Java und die „Mutter“ der OOP, Smalltalk, erzwingen die Verwendung von OOP, andere, wie z. B. C++ und Python erlauben… Diese News ist zuerst erschienen auf ANSI C goes OOP Entwickler.de – Das Beste für Entwickler