Android 4.0: Wann erscheinen die ersten Updates für Smartphones?

Android 4.0: Wann erscheinen die ersten Updates für Smartphones?

Neues aus unserem Geschäftsbereich: Android Entwicklung

Die ersten Smartphones von HTC werden Ende März 2012 ein Update auf Android 4.0 erhalten. Dabei handelt es sich um die Produkte Sensation und Sensation XE. Für weitere Modelle verspricht HTC ein weiteres Android 4.0-Update. Genannt wurden die Smartphones Desire HD, Desire S, Evo 3D, Incredible S und Sensation XL. Doch hierfür liegt von Seiten des Herstellers noch kein grober Zeitplan vor.

Motorola hatte ein Update auf Android 4.0 für Anfang des Jahres 2012 angekündigt, allerdings bisher noch nicht geliefert. Es wurde nur für das Modell RAZR eine Änderung in Aussicht gestellt.

Samsung plant seine Modelle Galaxy Note und Galaxy S II mit Android 4.0 irgendwann im ersten Quartal 2012 auszustatten. Ein weiteres Update wurde nur noch für das Galaxy R ankündigt. Ein konkreter Termin von Samsung wurde aber nicht genannt.

Sony Ericson will für seine Produkte Xperia arc S, Xperia neo V und Xperia ray ein Update auf Android 4.0 Ende März 2012 oder Anfang April 2012 veröffentlichen. Für weitere Modelle wird es Android 4.0 zwischen Ende April 2012 und Anfang Mai geben. Dazu gehören das Live with Walkman und alle Xperia-Modelle, die in diesem Jahr auf dem Markt erschienen. Zu den letzteren zählen das active, das arc, das mini, das mini pro, das neo, das PLAY und das pro.

LG will Updates auf Android 4.0 frühestens im zweiten Quartal 2012 veröffentlichen. Demnach sollen die Modelle E730 Optimus Sol, P990 OPTIMUS SPEED,  und das PRADA phone by LG 3.0 ein Upgrade erhalten. Das P920 OPTIMUS 3D und das P970 OPTIMUS BLACK erhalten das Android 4.0 erst im dritten Quartal 2012.

Weitere Informationen in Englisch zu Android 4.0 erhalten Sie >hier

Weitere Informationen über unsere Apps finden Sie auf unserer Android App Seite:
www.android-entwickler.org