Android Bilderkennung

Neues aus unserem Geschäftsbereich: Android Entwicklung

Hier zeigen wir Ihnen, wie die Bilderkennung mit Android-Tablets funktioniert:

Der große Vorteil:

QR-Code

Sie müssen keine QR-Codes mehr in Ihr Produkt/ Ihre Seite etc. einfügen. Früher mussten diese sogenannten QR-Codes eingefügt werden, welche eine Information, bspw. den Link zu einer Internetseite, verschlüsselt haben. Hat man diese Codes z.B. mit dem Handy fotografiert, wurde der QR-Code entschlüsselt und die jeweilige Information konnte vom Benutzer gelesen werden.

Das gehört der Vergangenheit an! – Mit der Bilderkennung werden einfach Bilder, Texte, Grafiken etc. erkannt, sodass die Verschlüsselung mittels QR-Codes erspart bleibt. Der Nutzer fotografiert direkt die jeweiligen Bilder, Texte, Grafiken etc. und erhält umgehend weitere Informationen. Diese Bilder müssen natürlich vorher in der App als Vorlage angelegt sein.

Zusätzliche News über unsere Android Apps finden Sie auf unserer Android App Seite:
www.android-entwickler.org